Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2817

"TransTrans - Transatlantic Transgender Histories"

  • 06. November 2019, noch kein Kommentar
Bild: The Trustees of Indiana University

Mit atemberaubenden, nie zuvor veröffentlichten Fotos und Briefen erkundet eine neue Ausstellung im Schwulen Museum Berlin ein Netzwerk von Menschen, die seit den Anfängen des 20. Jahrhunderts bis in die Sechzigerjahre hinein trans Geschichte geschrieben, erzählt und geprägt haben.

Mit dem Austausch von Karten, Briefen und Bildern haben diese Pionier*innen über viele Landesgrenzen hinweg zunächst privat neue Communitys erschaffen und erschlossen, um ihre Geschichten im Zeichen der Aufklärung dann zunehmend auch mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Die Ausstellung "TransTrans - Transatlantic Transgender Histories" zeichnet die komplexen Verbindungen innerhalb dieses Netzwerks nach und erforscht gleichzeitig die Verknüpfungen mit Ärzt*innen, Wissenschaftler*innen und Instituten - ob dieser Austausch öffentlich stattgefunden hat oder heute nur in versteckten Ecken verschiedener Archive nachzuvollziehen ist.

Kuratiert wurde die Schau von Alex Bakker, Rainer Herrn, Michael Thomas Taylor und Annette F. Timm. "TransTrans - Transatlantic Transgender Histories" wird am Donnerstag, den 7. November um 19 Uhr im Schwulen Museum eröffnet und wird dort bis zum 2. März 2020 zu sehen sein. (cw/pm)



-w-

06. November 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen