Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2860

Alle akzeptieren Laura!

Bild: Stadt Flensburg

Unter dem Motto "Flensburg liebt dich. So wie du bist!" hat Deutschlands nördlichste kreisfreie Stadt eine Akzeptanz-Kampagne zur "Verbesserung des Zusammenlebens" gestartet - auch ein trans Role-Model ist dabei.

"Wir bekennen uns zu einer bunten Stadt mit Diversität, und wir sagen deutlich, was wir nicht wollen: Diskriminierung, Ausgrenzung und Homophobie", erklärte Flensburgs Oberbürgermeisterin Sabine Lange (SPD) zum Kampagnenstart am Montag. Die auf drei Jahre angelegte Aktion legt dabei den Fokus auf vier gesellschaftliche Gruppen: Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Behinderung, Senior*innen sowie "Menschen mit unterschiedlicher sexueller Identität", wie es etwas unglücklich formuliert in einer Pressemitteilung der Stadt heißt.

Als queeres Testimonial wurde eine lächelnde trans Frau gewählt. "Und Laura liebt ihr neues Leben als Frau", heißt es auf dem Motiv, das wie die drei anderen u.a. auf den Monitoren von 30 Bussen, an der Video-Wall auf dem Flensburger Rathausplatz sowie in Supermärkten gezeigt wird. "Sie findet: Jede*r sollte den Mut haben, zu sich selbst zu stehen."

Die Stadtverwaltung, die politischen Fraktionen und die Sponsoren wollen mit der Kampagne ein "klares Statement abgeben, dass jeder Mensch in unserer Stadt willkommen ist", heißt es dazu auf einer eigenen Website. Alle Beteiligten, darunter auch der LSVD, haben zudem das unten dokumentierte "Flensburger Manifest" verabschiedet. (mize)

Willkommen in unserer bunten Stadt!
Woher du auch kommst,
woran du glaubst,
welches Geschlecht du hast,
wie jung oder alt du bist,
welches Handicap du hast
oder wen du liebst -
Flensburg liebt dich. So wie du bist!



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen