Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2861

Coming-out mit Kuss-Foto

Viktoria Schnaderbeck, die Kapitänin des österreichischen Fußball-Nationalteams, hat sich mit einem romantischen Bild als lesbisch geoutet.

"Love always wins" (Liebe gewinnt immer), schrieb die 28-Jährige zu einem am Mittwoch geposteten Instagram-Foto, das sie und ihre Freundin bei einem innigen Kuss zeigt. Zuvor hatte Schnaderbeck, die seit der Saison 2018/19 für den englischen Erstligisten Arsenal Ladies FC spielt, nie öffentlich über ihre sexuelle Orientierung gesprochen.

Das von den allermeisten User*innen gefeierte Coming-out scheint zudem eine Teamkollegin inspiriert zu haben. Nur wenige Stunde später postete auch die österreichische Nationalspielerin Sarah Puntigam ein romantisches Kuss-Foto, das sie zusammen mit ihrer Freundin Genessee Daughetee auf dem Grazer Weihnachtsmarkt zeigt:

View this post on Instagram

A post shared by Sarah Puntigam (@sariipu) on

Instagram / sariipu

Die Amerikanerin Daughetee, die ebenfalls Profi-Fußballerin ist, dankte Puntigam auf Instagram. "2019 war eines meiner härtesten Jahre. Es war ein ständiges Auf und Ab, aber ich weiß mit Sicherheit, dass ich es ohne dich nicht geschafft hätte!", schrieb sie in einem Post. "Danke, dass du eine Konstante bist, während ich mich durch dieses chaotische Leben navigiere." (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen
#1 Simone1301Anonym
  • 19.12.2019, 20:12h
  • Ich habe viel Respekt vor dem Coming-Out der Beiden und wünsche den beiden Paaren alles Gute für die Zukunft.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Svetlana LAnonym
  • 20.12.2019, 11:19h
  • Schade, dass das bislang nur im Frauenfußball möglich ist. Bei den Männern tut sich wohl eher wenig bis nichts.

    Aber wie auch immer, Anerkennung für diesen großen und mutigen Schritt sowohl an Viktoria und ihre Liebste als auch an Sarah und Genessee. Solche Coming-outs brauchen wir (leider) noch viele, um zu so etwas wie Normalität zu kommen.
  • Antworten » | Direktlink »