Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2883

Ein schwules Malbuch von 1964

Cruising im Park, Dampfraum-Orgien und Klappensex zum Ausmalen - bereits vor 56 Jahren erschien das sehr freizügige "Gay Coloring Book".

Im Mittelpunkt des vermutlich ersten schwulen Malbuchs der Welt steht die Jungschwuppe Percy, die auf 32 Seiten mit viel Humor seine queere Familie, seine einschlägigen Lieblings-Treffpunkte sowie seine muskulösen Bekanntschaften vorstellt. Auf jeder Seite gibt es Tipps für die passenden Farben.



Das Heft aus dem Verlag Guild Press aus Washington D.C. kostete damals im Versandhandel drei US-Dollar - Buntstifte inklusive. "Ein großes kleines schwules Geschenk für einen schwulen Freund", hieß es in Werbeanzeigen.

Das Projekt "Houston LGBT History" hat den kleinen Schatz von 1964 gescannt und auf seiner Homepage als PDF zum Download zur Verfügung gestellt. (mize)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen