Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2898

Angelica Ross modelt für Louis Vuitton

  • 25. Januar 2020, noch kein Kommentar

Trans Schauspielerin Angelica Ross ("Pose", "American Horror Story: 1984") ist eines der Gesichter der neuesten Werbekampagne der Luxus-Modemarke Louis Vuitton, die sich thematisch an Thrillern orientiert.

Auf dem Motiv ist die 39-Jährige auf dem Cover des fiktiven Horror-Romans "The Escape Room" zu sehen. Dort heißt es weiter: "Wenn die Zukunft anklopft, öffne die Tür!" Auf Twitter freute sich Ross, dass Louis Vuitton ihr gestattet habe, "meine natürlichen Haare in einem Afro zu rocken".

Twitter / angelicaross

Weitere Gesichter der neuen Werbekampagne sind Léa Seydoux, Sophie Turner, Robyn, Samara Weaving, Alicia Vikander, Grace Moretz, Deepika Padukone, Jaden Smith, Jennifer Connelly, Gugu Mbatha-Raw und Yaya. Im vergangenen Jahr hatte bereits "Pose"-Co-Star Indya Moore für Louis Vuitton gemodelt.

Angelica Ross ist die erste trans Schauspielerin, die für zwei reguläre TV-Rollen verpflichtet wurde. Mit ihrer Darstellung des Ballroom-Stars Candy Ferocity in Ryan Murphys "Pose" gelang ihr der Durchbruch. Zuletzt war sie als Psychologin Donna Chambers in "American Horror Story: 1984" zu sehen. Im vergangenen Oktober moderierte sie die TV-Debatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber zu LGBTI-Themen. (cw)



-w-

25. Januar 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen