Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2936

Homoerotik auf Russisch

  • 27. Februar 2020, noch kein Kommentar

Bereits im sechsten Jahr zeigt die Münchner Kunstbehandlung unter dem Motto "From Russia with Love" eine Einzelausstellung des schwulen russischen Künstlers Sergey Sovkov.

Der Schwerpunkt der Schau liegt erneut auf Sergey Sovkovs homoerotischen Männerbildern, "die allesamt ihre russischen Gene nicht verheimlichen", wie es in der Einladung heißt. Darüber hinaus sind in den verschiedensten Arbeitstechniken auch Stillleben, Architekturen und Landschaften sowie Skulpturen zu sehen, auch um Sovkovs Vielseitigkeit zu zeigen. Inzwischen lebt und arbeitet der Künstler in Wien.

Die Vernissage findet am Donnerstag, den 27. Februar 2020 ab 20 Uhr in Anwesenheit des Künstlers in der Kunstbehandlung (Müllerstraße 40, München) statt. (cw/pm)



-w-

27. Februar 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen