Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2942

"Ich liebe es, queer zu sein"

  • 04. März 2020, noch kein Kommentar

Popstar Sam Smith war sowohl der musikalische als auch der optische Höhepunkt der Mardi-Gras-After-Party am vergangenen Wochenende in Sydney.

Smith performte bei der australischen CSD-Variante in einem riesigen roten Kleid mit der Aufschrift "Equality". Auf Instagram schrieb das Pop-Idol zu dem Foto: "Ich habe lange auf diesen Moment gewartet. Ich habe mir den ganzen Tag in die Hose gemacht. Ich liebe dich, Sydney, und ich liebe es, queer zu sein."

Smith postete auch ein Video des spektakulären Auftritts:

Vor einem Jahr hatte sich Sam Smith als nicht-binär geoutet (queer.de berichtete). Im vergangenen September erklärte die queere Ikone, sie wolle nicht mehr mit "he" sondern mit "they" angesprochen werden (queer.de berichtete). (cw)



-w-

04. März 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen