Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3075

Pride in den Tiroler Bergen

Bild: Toni Niederwieser

Mit Regenbogen-Gondeln zeigen die Bergbahnen Fieberbrunn an diesem Wochenende ihre Solidarität mit der LGBTI-Community.

"Wir als Bergbahnen leben von der Toleranz als Grundlage des Zusammenlebens und Zusammenkommens", erklärte Geschäftsführer Toni Niederwieser zur Beklebung der Gondeln mit Regenbogen-Aufklebern. "Wir leben davon, dass Menschen - gleich welcher Hautfarbe, Sprache, Religion oder sexueller Identität - sich frei und selbstbewusst begegnen können, die gleichen Rechte haben und die gleiche Freiheit genießen - das soll und muss uns wert sein, dafür sichtbar einzutreten."

"Auch wenn wir in der Regel vom Marketing geleitet sind", so Niederwieser weiter, "haben die Bergbahnen in den letzten Monaten vor Augen geführt bekommen, was ihr eigentlicher genetischer Code ist: Freiheit, Toleranz, Respekt. Ohne diese Werte und Wertschätzung lässt sich unser Angebot nicht wirklich erleben."

Die Marktgemeinde Fieberbrunn im österreichischen Bundesland Tirol ist ein im Sommer wie Winter beliebter Fremdenverkehrsort. Die Bergbahnen Fieberbrunn zeigen unter dem Motto "World Pride Mountain" auch auf ihrer Homepage sowie mit einem kurzen Video Flagge zur Pride-Saison. (cw/pm)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen