Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3076

Erste trans Hauptrolle bei GZSZ

Bild: TVNOW
  • 27. Juni 2020, noch kein Kommentar

Im neuen GZSZ-Ableger "Sunny - Wer bist du wirklich" spielt der Marburger trans Schauspieler Brix Schaumburg den trans Mann Nik.

Die exklusiv für den RTL-Streamingdienst TVNOW produzierte Eventserie handelt von Sunny (Valentina Pahde), die für eine Fotografie-Masterclass vorübergehend von Berlin nach München zieht. Ihre Rückkehr in die glitzernde Münchner VIP-Welt wird für sie zu einem rauschhaften Trip. Auf einer ausschweifenden Party kommt es zu einem tragischen Todesfall. Als Sunny am nächsten Morgen mit einem Filmriss aufwacht, dreht sich alles nur noch um die Frage: Was ist in jener Nacht geschehen?

Dass er in "Sunny - Wer bist du wirklich" einen trans Mann spielen dürfe, sei für eine "Herzensangelegenheit", erklärte Schaumburg zum Drehstart der Soap. "Wer bist du wirklich? Ich denke, diese Frage stellen wir uns alle immer wieder", so der 30-Jährige. "Identität und Selbstliebe sind wichtige Themen. Mit meiner Geschichte und dem starken Bezug zu meiner Rolle weiß ich, wie es ist, sich zu suchen, und vor allem, wie toll es ist, sich zu finden."

In weiteren Hauptrollen sind u a. Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Ben Andrews Rumler zu sehen. Den genauen Starttermin hat TVNOW bislang nicht bekanntgegeben. (cw)



-w-

27. Juni 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen