Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3145

Meryl Streep und Nicole Kidman im Queer-Movie

  • 04. September 2020, noch kein Kommentar

In der Musical-Komödie "The Prom" engagieren sich Bühnenstars für eine lesbische Schülerin - jetzt hat Regisseur Ryan Murphy das erste Foto vom prominent besetzten Cast veröffentlicht.

"The Prom" dreht sich um einen Eklat bei einem Schulabschlussball in einer US-Kleinstadt. Eine lesbische Schülerin, die ihre Freundin mitbringen möchte, wird von dem Tanz ausgeschlossen. Daraufhin machen prominente Bühnenstars gegen diese Ungerechtigkeit mobil. Sie wollen dem Paar helfen, aber gleichzeitig mit der Aktion auch selbst im Rampenlicht stehen.

Zum Cast gehören u.a. die beiden Oscar-Preisträgerinnen Meryl Streep und Nicole Kidman: Streep mimt eine früher gefeierte Tony-Preisträgerin, deren letztes Musical völlig floppte, Nicole Kidman schlüpft in die Rolle einer gealterten Broadway-Tänzerin. Außerdem dabei sind u.a. Kerry Washington, James Corden, Andrew Rannells und Keegan-Michael Key.

Auf Instagram stellte Murphy die Darsteller*innen als eine "eine Gruppe echter Soldaten" vor. Trotz der Coronakrise hätten sie die Dreharbeiten diszipliniert abgeschlossen, "damit wir diese inspirierende, ehrgeizige Geschichte erzählen können, die wir jetzt alle brauchen", so der offen schwule Schöpfer von Erfolgsserien wie "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis", "Glee", "American Horror Story" und "Pose".

"The Prom" soll ab dem 25. Dezember 2020 zum Streamen bei Netflix bereitstehen. (cw)



-w-

04. September 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen