Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3162

Flagge zeigen ins Dinslaken, Minden & Co.

  • 21. September 2020, noch kein Kommentar

Mit der Plakataktion "Vielfalt heißt Zukunft" will der LSVD-Landesverband NRW auf die fehlende Infrastruktur für queere Menschen in kleineren Städten aufmerksam machen.

Die großflächigen Plakate werden nach Angaben des Verbands ab Dienstag, den 22. September 2020 in Arnsberg (Bömerstraße 5), Bocholt (Münsterstraße 44), Dinslaken (Hünxer Straße 45), Hagen (Hochstraße 130), Minden (Friedrich Wilhelm-Straße/Kaiserstraße), Iserlohn (Ostengraben 15) und Warburg (Bahnhofstraße) hängen.

"Eine aktive queere Community darf nicht auf die Ballungszentren beschränkt bleiben", erklärte Frank Bauer vom LSVD-Landesvorstand zur Kampagne. "Wir wollen LSBTIQ in kleineren Städten Mut machen aktiv zu werden. Städte und Gemeinden sollten dieses Engagement auch unterstützen."

Der LSVD NRW ruft dazu auf, sich vor den Plakaten zu fotografieren und die Bilder anschließend in sozialen Medien zu teilen. "So macht ihr anderen Mut und demonstriert auf neue Art und Weise", so der Verband auf seiner Homepage. "Wenn ihr zusätzlich den #ZeigFarbe verwendet und uns eure Versandadresse mitteilt, bekommt ihr ein Regenbogen-Armband und Karte unseres Plakatmotivs als Dankeschön!" (cw)



-w-

21. September 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen