Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3206

Lesbisch verliebt auf fast 300 Seiten

  • 03. November 2020, noch kein Kommentar

Im Konkursbuch Verlag ist der 20. Band der Anthologie "Mein lesbisches Auge" erschienen - mit romantischen und erotischen Geschichten und Bildserien rund um die Liebe zwischen Frauen.

Auf 288 Seiten geht es um langjährige Paare mit und ohne Kinder ebenso wie um frisch Verliebte. Auch einige Beiträge zur Corona-Zeit finden sich bereits im neuen Band, darunter "Pandemie Butch Blues" von Lara Maibaum: Wie fühlt es sich an, gerade jetzt frisch verknallt zu sein? Wie fühlte sich das enge Zusammensein oder mit der Liebsten in der Lockdown-Zeit an?

Durchs Buch gestreut wurden zudem wilde, poetische Texte über Dykes, unverblümt, ungeschönt, kraftvoll und bisweilen traumhaft. Für die Jubiläumsausgabe hat Regina Nössler erstmals Gedichte der amerikanische Autorin Eileen Myles übersetzt.

"Mein lesbisches Auge" wird von der sexpositiven Feministin Laura Méritt herausgegeben und erscheint im Konkursbuch Verlag. Der 20. Band (ISBN 978-3-88769-920-8 ) ist jetzt zum Preis von 16,80 Euro u.a. bei amazon.de erhältlich. (cw)



-w-

03. November 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen