Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3208

Nackte Tatsachen im SchwuZ

  • 05. November 2020, noch kein Kommentar

Berlins queerer Traditionsclub SchwuZ ist seit acht Monaten wegen der Corona-Pandemie geschlossen - als eine neue Rettungsmaßnahme gibt's nun einen Soli-Kalender für 2021.

Bei den "SchwuZ Pralinen", so der Name des Jahrweisers, setzt das Neuköllner Zentrum auf die Erotik seiner Mitarbeiter*innen: 16 Teammitglieder - von Security bis zur Gastro - haben sämtliche Hüllen fallen lassen und wurden im verwaisten SchwuZ von Fotograf Matthias Hamann sexy in Szene gesetzt. Herausgekommen ist der wohl queer-erotischste Club-Kalender, den Berlin jemals gesehen hat. "Konfekt fürs queere Auge", so SchwuZ-Geschäftsführer Florian Winkler-Ohm.

Zu sehen auf den Monatsblättern sind Rhama, Kaey, Franciska, Mudi, Christian, Lena, Shane, Francy, Jaques, Harry, Martin und in einem Bild Anna, John und Venitae - die Webseite bietet eine kurze Übersicht der Portraits.

Mit dem Kauf des Kalenders wird die Aktion #saveourschwuz unterstützt. Das SchwuZ, seit dem Jahr 2013 an seinem vierten Standort in den Räumen der alten Kindl-Brauerei in Neukölln, ist der Kulturort für queere Künstler*innen und Arbeitgeber*in für rund 100 Menschen. Von 240 Veranstaltungen im Jahr auf null - der Club steht derzeit vor der größten Bewährungsprobe in seiner bald 43-jährigen Geschichte. Auch rund 300 Dienstleister_innen wie DJs, Künstler_innen, externes Personal, Techniker_innen hängen am Club-Betrieb.

Der Kalender entstand mit der Unterstützung von Salzgeber und ist ab sofort zum Preis von 25 Euro plus Versand auf der SchwuZ-Website bestellbar. Ab Dezember wird der Kalender zusätzlich in verschiedenen Berliner Ladengeschäften, wie dem Buchladen Eisenherz, dem Schwulen Museum und dem Ladengeschäft English Traders in Neukölln erhältlich sein

Das SchwuZ sucht auch sonst weiter Spenden - und lässt sich auch anders unterstützen. So ist eine Buchung für Konferenzen, Tagungen, Veranstaltungen und digitale und hybride Events möglich. (cw/pm)



05. November 2020
Noch kein Kommentar

-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen