Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3341

Dieses Buch empowerte Lesben weltweit

Bild: JEB (Joan E. Biren)
  • 14. März 2021, noch kein Kommentar

1979 veröffentlichte die US-Fotografin Joan E. Biren (JEB) im Selbstverlag ihren revolutionären Fotoband "Eye to Eye: Portraits of Lesbians" - jetzt gibt es erstmals seit 40 Jahren einen Nachdruck.

Das Buch mit Porträts von lesbischen Frauen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Hautfarbe und unterschiedlicher sozialer Herkunft war Ende der Siebzigerjahre ein Meilenstein für lesbische Sichtbarkeit. Die selbstverständliche Darstellung lesbischen Alltags, zusammen mit Beiträgen von Audre Lorde, Adrienne Rich und Joan Nestle, empowerte etliche Frauen und die gesamte Lesbenbewegung nicht nur in den USA.

Der originalgetreue Nachdruck von "Eye to Eye", ergänzt durch zusätzliche Essays der ehemaligen Fußball-Weltmeisterin Lori Lindsey und der Fotografin Lola Flash, erscheint am 23. März 2021 bei Anthology Editions. Zum Preis von 23,99 Euro kann der 120-seitige, gebundene Bildband auf amazon.de bereits vorbestellt werden - dort gibt es auch weitere Bilder als Preview. (cw)



-w-

14. März 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen