Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3396

Queere Socke

  • 07. Mai 2021, noch kein Kommentar
Bild: SchwuZ

Seit 420 Tagen ist das Berliner SchwuZ coronabedingt geschlossen - mit dem Kauf einer neuen Soli-Socke kann man Deutschlands größten queeren Club jedoch unterstützen.

Zum Preis von 18 Euro zzgl. Versandkosten kann man die in Portugal "mit Liebe" produzierten weißen Füßlinge jetzt im SchwuZ-Shop erwerben. Die weißen Strümpfe mit zwei schwarzen Streifen und SchwuZ-Logo sind in zwei verschiedenen Größen (S/M und L/XL) erhältlich und bestehen zu 75 Prozent aus Baumwolle, zu 23 Prozent aus Polyamiden und zu 2 Prozent aus Elastanen. Das niedliche Entchen auf dem Werbefoto ist im Preis leider nicht inbegriffen.

Die Auflage der Soli-Socken ist limitiert, daher am besten schnell bestellen. Für warme Füße in der Home-Disco und damit Berlins queeres Wohnzimmer die Pandemie überlebt! (mize)



-w-

07. Mai 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen