Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3431

"Pride wird nicht nur gefeiert, es ist auch ein Kampf"

  • 08. Juni 2021, noch kein Kommentar
Bild: H&M

Mit der überraschend politischen Pride-Kampagne "Beyond the Rainbow" fordert die schwedische Modekette H&M queere Menschen auf, "individuelle Geschichten von der anderen Seite des Regenbogens" zu erzählen.

Kund*innen und Fans können auf die Inhalte der Kampagne zugreifen, indem sie eine beliebige Regenbogenflagge scannen, Instagram-Filter hinzufügen und ihre eigenen Pride-Storys teilen - in den sozialen Medien und über eine eigens entwickelte Web-App. Als Vorbilder dienen internationale LGBTI-Künstler*innen und Aktivist*innen wie Mj Rodriguez, Héctor Trejo, Sus Wilkins und Chella Man.



"Pride wird nicht nur gefeiert, es ist auch ein Kampf. Ein Kampf für Rechte, Respekt, Unterstützung, Liebe und das Leben selbst", erklärte H&M zur Kampagne. "Mit all den bunten Farben, der Attitude und der Leidenschaft, die zu Pride gehören, vergisst man nur allzu leicht die harten Seiten und der Spaß steht im Vordergrund. Unser Ziel ist es nicht, den bunten Lärm noch zu verstärken, sondern wir wollen einen Schritt weiter gehen und einige der starken Geschichten erzählen, die dem Ganzen Bedeutung verleihen."

Im Rahmen von "Beyond the Rainbow" unterstützt H&M die "Free & Equal"-Kampagne der Vereinten Nationen mit einer Spende von 100.000 US-Dollar. (cw)



-w-

08. Juni 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen