Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3484

ORF will trans Mann verkuppeln

Bild: ORF / TALK TV / Andreas Scheurer

In einer neuen Folge der Kultsendung "Liebesg'schichten und Heiratssachen" sucht der 46-jährige Marc, ein in Deutschland geborener Niederösterreicher mit Transhintergrund, eine Frau fürs Leben.

"Ich wurde als Mädchen geboren, fühlte mich im falschen Körper, habe mich vor zehn Jahren operieren lassen und suche jetzt eine Frau für eine ernsthafte Beziehung", zitiert das ORF den Fitnesstrainer. Diese Beziehung schwebt Marc sogar in Form einer Ehe vor – und zwar ganz klassisch bis ans Ende seines Lebens: "Ich will keine andere Frau mehr küssen. Nur mehr die eine!"

Marcs Traumfrau sollte zwischen 30 und 40 Jahre alt, schlank und so groß sein wie er, außerdem blonde Haare haben. Aber Vorsicht! Marc hat schon eine männliche, große Liebe: Aaron, seinen Mini-Chihuahua! Seine neue Frau muss also Hunde mögen.

Auch in Sachen Nationalitäten weiß der Wahl-Niederösterreicher, was er will: "Als spießiger Deutscher wünsche ich mir eine Frau aus Deutschland oder Österreich. Eine Argentinierin oder Italienerin hätte mir ein bisschen zu viel Temperament", lacht er. Wenn Marc nicht trainiert, liegt er auch gern auf der Couch und schaut sich Rosamunde-Pilcher-Schnulzen an. Romantischen Abenden mit ihm und Vierbeiner Aaron steht also nichts mehr im Weg!

Die Folge von "Liebesg'schichten und Heiratssachen" mit Marc wird am Montag, den 2. August 2021 um 20.15 Uhr in ORF 2 ausgestrahlt. Die Kuppelshow läuft in Österreich bereits seit 1997 und gilt als Kult. Über 1.000 Menschen ließen sich bereits auf ihrer Partner*innen-Suche porträtieren. Über 300 von ihnen fanden ihr Liebesglück, insgesamt 46 Paare gaben einander sogar das Jawort, darunter auch fünf gleichgeschlechtliche Paare. Teilweise erreichte die Sendung Spitzenquoten von über einer Million Zuseher*innen. (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen
#1 audeasAnonym
#2 trans naysayerAnonym
  • 30.07.2021, 13:53h
  • "Ich wurde als Mädchen geboren, fühlte mich im falschen Körper, habe mich vor zehn Jahren operieren lassen..."

    "Marcs Traumfrau sollte zwischen 30 und 40 Jahre alt, schlank und so groß sein wie er, außerdem blonde Haare haben."

    "Als spießiger Deutscher wünsche ich mir eine Frau aus Deutschland oder Österreich. Eine Argentinierin oder Italienerin hätte mir ein bisschen zu viel Temperament."

    *bursting out in laughter*

    Es ist immer gut, wenn ein Mann seine Grenzen kennt. Die Frauenwelt ist dafür immer "dankbar". XD

    Thanks! You made my day. :'-)
  • Antworten » | Direktlink »
#3 Sabelmann
  • 02.08.2021, 08:32h
  • Stimmt! Liebes`gschichten und Heiratssachen ist Kult bei uns in Österreich!
    Habe aber noch NIE eine Folge gesehen!
  • Antworten » | Direktlink »
#4 grisoAnonym
  • 17.08.2021, 15:57h
  • Marcs Traumfrau sollte zwischen 30 und 40 Jahre alt, schlank und so groß sein wie er, außerdem blonde Haare haben."
    "Als spießiger Deutscher wünsche ich mir eine Frau aus Deutschland oder Österreich.

    Woher kommt eigentlich das Märchen, dass Deutsche grundsätzlich blonde Haare haben? Selbst viele ohne Migrationshintergrund haben das nicht. Und unter den Blonden sind nicht wenige gefärbt.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 Homonklin_NZAnonym
  • 17.08.2021, 16:47h
  • Antwort auf #4 von griso
  • ""Woher kommt eigentlich das Märchen, dass Deutsche grundsätzlich blonde Haare haben? ""
    3 Mal darfste raten - aus der Zeit, für die Deutschland weltbekannt wurde, und in der ein blonder, falsch, dunkelhaariger Österreicher das RRRegiment führte.

    Geschichtlich ist es an sich so, dass blond aus der Gegend von Vorderasien bis Mittelrussland kam.
  • Antworten » | Direktlink »