Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3614

Schwuler Military Pomp

  • 05. Dezember 2021, noch kein Kommentar

Der erste "Heroics"-Bildband von Paul Freeman mit nach historischen Vorlagen inszenierten Prachtkerlen mit und ohne Uniform war lange vergriffen – nun hat ihn der australische Fotograf im Selbstverlag nachgedruckt.

Freeman wagt einen Blick auf die Art, wie Männer im Europa der Vergangenheit auf sich selbst geblickt haben könnten. Seine Porträts sind geprägt von Mythologie und Pomp – einem traditionellen Bild des (nackten) Mannes in Uniform (oder Teilen davon).



Einflüsse von Monumentalplastik gehen ebenso darin ein wie die der Malerei. Oft ergibt sich hier aus brachialer Männlichkeit ein Bild voller schwuler oder homoerotischer Sinnlichkeit.

Der Bildband "Heroics" ist zum Preis von rund 80 Euro u.a. bei loewenherz.at oder amazon.de (Amazon-Affiliate-Link ) erhältlich. (cw)

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.



-w-

05. Dezember 2021
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen