Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3644

Jochen Schropp zeigt seinen Norman

Bislang scheute der Verlobte von Moderator und Schauspieler Jochen Schropp die Öffentlichkeit – doch drei Monate vor der Hochzeit gibt es nun erstmals mehr von dem glücklichen Paar zu sehen.

Aus Südafrika postete Schropp am Sonntag ein Foto auf Instagram, auf dem er und Norman sich zärtlich umarmen. "Happy 2022!", schrieb der 43-Jährige zu dem Bild, das die beiden Männer gut sichtbar von der Seite zeigt – ergänzt durch ein rotes Herzchen. Auf früheren Social-Media-Posts des Moderators war Norman auf eigenen Wunsch meist nur von hinten zu sehen.

Südafrika hat für das Paar eine besondere Bedeutung. Vor rund vier Jahren hat es in Kapstadt kurz vor Weihnachten zwischen Jochen und Norman gefunkt. Auf einem Weingut in Südafrika soll im April – wenn die Coronapandemie es zulässt – auch die Hochzeit stattfinden (queer.de berichtete). Südafrika ist derzeit das einzige Land auf dem Kontinent, in dem Schwule und Lesben heiraten dürfen. Bereits im Mai 2021 hatte Schropp seine Verlobung bekanntgegeben (queer.de berichtete).

Jochen Schropp war einst 2002 durch seine Rolle in der ARD-Vorabendserie "Sternenfänger" bekannt geworden. 2018 outete er sich als schwul (queer.de berichtete). Er erklärte damals, dass er sich nicht früher geoutet habe, weil "mir meine damalige Schauspielagentur davon abgeraten hat. Mir wurde gesagt: Mach das lieber nicht, es wird dir schaden." Nach seinem Coming-out blieb Schropp aber trotzdem einer der meistbeschäftigten Moderatoren in Deutschland – er war etwa im "Sat.1-Frühstücksfernsehen" zu sehen und ist seit Jahren das Gesicht von "Big Brother". Zuletzt startete er im Frühjahr einen Podcast mit dem ersten "Prince Charming"-Gewinner Lars Tönsfeuerborn (queer.de berichtete). (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen
#1 LarsAnonym
  • 03.01.2022, 23:53h
  • Na ja - jetzt wo man die Hochzeitsfotos ja auch vermarkten muss, macht es natürlich Sinn, dass er seinen Partner, den er sonst immer verheimlicht hat, zeigt. Kann ich auch darauf verzichten.
  • Antworten » | Direktlink »