Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3645

Hocherotische schwule Kunst

  • 04. Januar 2022, noch kein Kommentar
Bild: Aurelio Perplesso © Alessandro Pollio

Die Londoner Little Black Gallery hat die Gewinner der "Boys! Boys! Boys! Photography Competition" bekanntgegeben.

Zum Gesamtsieger kürte die Jury, bestehend aus Kurator Ghislain Pascal und den Fotografen AdeY und Paul McDonald, den italienischen Künstler Alessandro Pollio. Auf den Plätzen zwei bis vier folgen Kuba Świetlik, Alexander Courtman und David-Simon Dayan (siehe unten verlinkte Galerie).

Die Fotografien können bis zum 31. Januar 2022 auch auf boysboysboys.org besichtigt und käuflich erworben werden. Die Website ist ein Projekt der Little Black Gallery, um schwule und queere Fotografie zu fördern. Die Galerie vertritt mittlerweile mehr als 67 Fotografen aus 27 Ländern – darunter China, Indien, Iran, Polen, Russland und die Türkei, wo LGBTI-Rechte unterdrückt werden. (mize)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen