Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3743

"In Georgien würde man dafür getötet"

Bild: Diözese Innsbruck
  • 08. April 2022, noch kein Kommentar

Der georgische LGBTI-Aktivist David Apakidze ziert mit nacktem Oberkörper und geschlossenen Augen ein temporäres Altartuch in der katholischen Universitätskirche St. Johannes Nepomuk in Innsbruck.

Der 3 Meter breite und 4,5 Meter hohe Digitalprint eines Bildes der Fotografin Carmen Brucic ist Teil einer "Kunstintervention" zur Fastenzeit, an der sich drei katholische Kirchen in der Tiroler Landeshauptstadt beteiligen. Die Körperhaltung Apakidzes drücke sowohl Erschöpfung als auch Widerstand aus, zeigte sich Bischof Hermann Glettler vom Foto begeistert. "Das ist eine Ambivalenz, die für uns interessant war. Der Arm formt gewissermaßen ein 'V' wie für 'victory'. Insofern ist das ein ganz starkes Fasten- und Ostersymbol!"

Das Porträt mit dem Titel "Tired?" sei im Sommer 2021 entstanden, erklärte David Apakidze in einem Interview mit dem Portal kath.ch. "In Georgien sollte die Pride stattfinden. Doch es gab Proteste dagegen, sodass die Pride abgesagt wurde. Queere Menschen wurden durch die Straßen gejagt." Er habe der Fotografin Carmen Brucic damals gesagt, dass er zu müde sei zu kämpfen.

Als er erfahren habe, dass sein Foto in einer Innsbrucker Kirche hängen soll, sei er "überrascht und glücklich zugleich" gewesen, sagte der 23-Jährige. "In meiner Heimat Georgien sieht die Welt ganz anders aus: Wer hier solch ein Bild in einer Kirche aufhängen würde, würde getötet werden."

Als Kind habe ihn der russische Angriff auf Georgien im Kaukasus-Krieg geprägt, sagte Apakidze, der auch ukrainische Wurzeln und Verwandte in Kiew hat. "Georgien ist ein homophobes Land, doch es verändert sich. Russland versucht das aber zu verhindern", so der Aktivist gegenüber kath.ch. "Ich hoffe sehr, dass eines Tages auch in unseren Kirchen solche Bilder von nackten Oberkörpern hängen können." (cw)



-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen