Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3780

Queere Künstler*innen – mal nicht aus Berlin

Bild: Catherine Lieser
  • 12. Mai 2022, noch kein Kommentar

Die neue Fotoausstellung "Not Conceptual. Life" der Essener Fotografin Catherine Lieser im Berliner Buchladen Eisenherz bietet einen Blick auf die Szenen abseits der hauptstädtischen Blase.

Gezeigt werden Künstler*innen, die sich jenseits stereotyper Rollenbilder bewegen. Zu ihnen zählen u.a. die Dragqueens Kelly Heelton, Jazz Cortes und Miss Shangri-Lah, Singer-Songwriterin Julakim, Schauspielerin Ariana Gansuh, die Rapper*innen Simeon und Saphira sowie die Comedienne Coremy.


Bild: Catherine Lieser

Alle Porträtierten kommen nicht aus Berlin. Neben den Themenfeldern Selbstbestimmung, Empathie geht es Lieser bei ihrer Arbeit um gegenseitigen Respekt und Eigenverantwortung.

Die "Ausstellung "Non Conceptual. Life" ist vom 12. Mai bis 30. Juni 2022 im Berliner Buchladen Eisenherz (Motzstraße 23, Schöneberg) zu sehen. Eine Vernissage in Anwesenheit der Fotografin und mit Auftritten von Saphira und Julakim findet am Samstag, den 14. Mai von 18 bis 20 Uhr statt. (cw/pm)



12. Mai 2022
Noch kein Kommentar

-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen