Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?3828

Schwule Hochzeit auf der Feuerwehrleiter

Bild: FF Althofen
  • 27. Juni 2022, noch kein Kommentar

Im österreichischen Althofen gaben sich am Wochenende mit Patrick Sabutsch und Kevin Wastian erstmals zwei Männer das Ja-Wort – die Freiwillige Feuerwehr gratulierte auf ganz besondere Weise.

Beim standesgemäßen Empfang nach der Trauung am Samstag ging es für das frisch verheiratete Paar mit der Drehleiter in luftige Höhen. Als "Zeichen der Verbundenheit und Toleranz" wurde dafür eigens auch eine Regenbogenfahne gehisst, teilte die Alhofner Wehr auf Facebook mit. "In unseren Reihen vertrauen wir auf die Kraft der Vielfalt", erklärte Kommandant Johann Delsnig. "Für uns ist jeder Mensch gleich wertvoll und einzigartig."

Die besondere Ehe wurde dem schwulen Paar zuteil, weil Patrick Sabutsch, der im Hauptberuf als Lokführer arbeitet, sich seit 2009 bei der Freiwilligen Feuerwehr engagiert. Mit seinem Partner Kevin Wastian, der im Lagerhaus Althofen angestellt ist, ist er seit zehn Jahren zusammen.

Als Gratulant stellte sich auch Bürgermeister Walter Zemrosser ein. "Ich wünsche euch alles erdenklich Gute. Es ist eine Freude mitzuerleben, wie ihr Gemeinsamkeit lebt und wie tolerant und offen unser Althofen ist", sagte das Stadtoberhaupt. "Wir wünschen Euch, dass Eure Ehe verankert ist in Liebe, biegsam im Sturm des Lebens, ein Ort der Geborgenheit und reich erfüllt mit Momenten des Glücks."

Die Stadtgemeinde Althofen mit rund 4.700 Einwohner*innen liegt etwa 30 Kilometer nördlich von Klagenfurt. Die Kurstadt ist eine der ältesten noch heute bewohnten Bergsiedlungen in Österreich. (cw)



-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen