Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/bild-des-tages.php?suchbegriff=verfolgung

Bilder des Tages (Seite 1 / 7)
Suche nach verfolgung:
(Chronologische Suche nach genauem Begriff)


teaserbild
19.03.2021   Jetzt ist es offiziell: Claus Richters lebensgroße queere Figurengruppe "Ein seltsam klassisches Denkmal" aus Bronze wird auf der Apollo-Wiese am Düsseldorfer Rheinufer errichtet. Das hat der Rat am Donnerstag beschlossen.
teaserbild
30.12.2020   Ein neuer Stolperstein vor dem Theater Vorpommern in Greifswald und eine ausführliche Biografie von Jürgen Wenke erinnern an das Schicksal des schwulen Schauspielers und NS-Opfers Kurt Brüssow.
teaserbild
16.12.2020   In Viersen am Niederrhein erinnert erstmals ein Stolperstein an ein schwules NS-Opfer.
teaserbild
01.12.2020   Sie waren schwul, jüdisch, eineiige Zwillinge und wurden beide in der NS-Zeit ermordet. Jetzt erinnern zwei neue Stolpersteine in Trier an Ernst und Leo Salomon.
teaserbild
02.11.2020   In Nürnberg bemalten Unbekannte die Steintribüne auf dem Zeppelinfeld des Reichsparteitagsgeländes mit einem "Regenbogen-Präludium" - das Hochbauamt ließ das Kunstwerk entfernen.
teaserbild
14.07.2020   Das Mahnmal für die Opfer des Paragrafen 175, das in Darmstadt entstehen soll, wird nach einem Entwurf des Würzburger Architekten und Künstlers Matthias Braun geschaffen
teaserbild
06.03.2020   In der Landeszentrale für politische Bildung in Potsdam ist noch bis zum 20. August 2020 die wichtige Ausstellung "'Ohne Mut geht hier nichts!' Lesbisch, schwul und trans* in Brandenburg - gestern und heute" zu sehen.
teaserbild
01.03.2020   Der Multimedia-Künstler Slava Mogutin war der erste Russe, der wegen homophober Verfolgung in den USA politisches Asyl erhielt - in diesem Monat sind seine Arbeiten in Berlin zu sehen.
teaserbild
19.02.2020   Der "Frankfurter Engel" erinnert seit 1994 in der Main-Metropole an die Verfolgung und Ermordung von Schwulen und Lesben im Nationalsozialismus - jetzt gibt es im NS-Dokumentationszentrum München eine Replik.
teaserbild
16.12.2019   Das Mahnmal Homosexuellenverfolgung am Klaus-Mann-Platz in Frankfurt am Main war 1994 das erste Denkmal in Deutschland, das ausschließlich der Verfolgung von Homosexuellen im Nationalsozialismus gewidmet ist.

-w-

Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen
-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-