Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?10011
  • 16. Februar 2009, noch kein Kommentar

Keine Lust auf Bettenburgen, All-Inclusive, lärmendes Nachtleben und die Kinder der Großfamilien nebenan? Im Landhaus San Antonio auf der Kanaren-Insel Teneriffa findet vom 25. Mai bis 28. Juni 2009 ein so genanntes Gay-Camp statt.

Das Event nur für schwule Männer ist gedacht für Wanderer, Biker, Ausflügler und alle, die einfach nur mal relaxen wollen. Auf dem Programm stehen u.a. Ausflüge, Partys, Grillabende und Weinproben. Das Landhaus Antonio ist ein stilvolles, im Jahr 2004 vollständig restauriertes kanarisches Herrenhaus in Icod de los Vinos. Die ruhige und abgeschlossene Anlage mit sieben Apartments ist umgeben von Palmen und Weinbergen.

Vom Landhaus San Antonio zum nächsten Strand sind es etwa zehn Minuten zu Fuß, die historische Altstadt ist lediglich 800 Meter entfernt. Wer das Nachtleben vermisst, kann einen Abstecher in die Szenebars im 17 Kilometer entfernten Puerto de la Cruz machen.

Nähere Infos und Buchungen beim Reisebüro am Hellkamp unter Tel. (040) 40 19 61 86 oder auf der untenstehenden Homepage unter "Teneriffa". (pm)