Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10039
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Zwei Oscars für "Milk"


#24 FloAnonym
  • 23.02.2009, 17:29h
  • Also eine Nominierung ist schon ne ziemlich große Ehre, selbst, wenn man den Preis nicht abräumt. Der Academy Homophobie zu unterstellen entbehrt jeder Grundlage. Es sollte auch nicht nur um politische, sondern vorallem um kreative und künstlerische Ehrung bei den Oscars, sowie bei allen anderen Filmehrungen gehen.
    Durch die Nominierung von "Milk" sowie damals von "Brokeback Mountain" unterschreibt die Academy schon die Qualität der Fime sowie der Qualität der Arbeit von damals Ang Lee und diesmal Gus Van Sant.
    Höchstens könnte man der Academy schlechten Geschmack unterstellen, aber ich bin der Meinung, dass Milk und Brokebackmountain seinerzeit die Ehre einer Nominierung verdient haben.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel