Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10107
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Viele Fans wollen keine schwulen Fußballer


#10 TheisentheisAnonym
  • 10.03.2009, 21:45h
  • Antwort auf #6 von Realismus vs. Schönfärberei
  • Gibt es eigentlich zu diesem Thema auch eine Längsschnittstudie?

    Sprich: wie sich die Homophobie im Laufe eines Lebens eines (Hetero)mannes entwickelt?

    Persönlich hab ich schon erlebt, dass gerade 13-17jährige Jungs - vor allem, solange sie noch keine ernsthafte Freundin hatten - besonders homophob sind. Sich dann später aber abregen.

    Rein "gefühlt" habe ich aber auch den Eindruck und die Befürchtung, dass wir es mit einer negativen Trendwende zu tun haben. "Gutmensch", "pol.cor." etc. sind ja bei manchen schon zu Schimpfwörtern mutiert.

    Ich zweifle jedenfalls daran, dass es so etwas wie einen Selbstläufer gibt, nach dem Motto "Kommt Zeit, kommt Toleranz".
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »

» zurück zum Artikel