Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10120
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
World of Warcraft darf nicht "queer" sein


#8 The RisingAnonym
  • 13.03.2009, 10:41h
  • Antwort auf #6 von Hannibal
  • Verbote sind nicht die Antwort! Vielmehr sollten wir endlich ernsthaft darüber diskutieren, warum so viele junge Menschen in dieser Gesellschaft es nötig haben, sich in eine virtuelle Scheinwelt zu stürzen und dort unter Umständen auch noch aggressiv herumzuballern oder ähnliches. Die Unterdrückung von Symptomen heilt nicht die Krankheit (der Gesellschaft, wohlgemerkt)!

    Nichtsdestoweniger muss auch dem kommerziellen Missbrauch von und an Kindern und Jugendlichen ein Riegel vorgeschoben werden, der sich aber bei weitem nicht nur auf gewalttätige Computerspiele beschränkt, sondern generell in Werbung und kommerziellen Medien immer aggressiver stattfindet, ohne dass sich irgend jemand daran stören würde.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »

» zurück zum Artikel