Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?10141
  • 17. März 2009, noch kein Kommentar

Dicker Kopf nach durchgefeierter Nacht? Mit der "Late Night Edition" der beliebten Bar-Lounge-Classics-Reihe gibt es jetzt Abhilfe.

Von Carsten Weidemann

Ein Cocktail in einer eleganten Lounge, der letzte Absacker an der Bar, ein gemütlicher Abend mit Freunden zu Hause, entspanntes Chillen nach einer durchtanzten Nacht oder lecker Brunch am Sonntagmorgen? Die "Late Night Edition" der Bar Lounge Classics passt unbestritten zu vielen Gelegenheiten. Erstmals kommt der Lounge-Sampler als 3-CD-Set in die Läden. In gewohnt hochwertiger und entspannter Qualität präsentiert CD1 eher ruhigere Lounge-Titel von Nightmares on Wax, Blank & Jones, Groove Armada und Gabriel Le Mar. CD2 nimmt an entspanntem Tempo zu und sorgt mit den neusten Songs von Pit Baumgartner (DE-Phazz Mastermind), Living Room, Leftfield und Natalie Clavier (von Eric Hilton / Thievery Corporation produziert) für Wohlbehagen.

Ein besonderer Leckerbissen auf CD3 sorgt für durchgehendes Hörvergnügen: Der renommierte DJ Christian Hornbostel hat eigens für Bar Lounge Classics eine Bonus-Mix-CD produziert. Ohne Pausen verleitet sie zum entspannten Träumen. Als weiteres Novum ist die Ausgabe auch als durchgängiger 14-Track-Mix bei Itunes und Musicload als Download-Bundle erhältlich. Chillig!

17. März 2009