Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10264
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Aids-Hilfe verurteilt Verhaftung von No-Angels-Sängerin


#5 Tim_ChrisProfil
  • 15.04.2009, 12:52hBremen
  • Antwort auf #4 von prediger
  • "statt sich mal auf die etwas unbequemere und langweiligere wirklichkeit einzulassen, in der zu ungeschütztem sex immer (mindestens) ZWEI menschen gehören, die BEIDE verantwortung tragen."

    Japp, aber das geht ja auch nicht, denn Schuld haben doch immer die anderen, vor allem die sowieso schon Stigmatisierten. In diesem Falle wundert es ja schon fast, dass nicht noch unterstellt wird, sie hätte sich das Virus ja zuvor selbst "bewusst geholt". Denn wer so verantwortungslos ist, das Virus bewusst weiter zu geben, der muss doch auch einfach so verantwortungslos sein, sich bewusst damit zu infizieren.

    Was die Justiz hier treibt entbehrt jeglicher Verantwortung und Vernunft. Wie @X_Moon schon schreibt: "durch so einen Fall werden sich in Zukunft noch weniger Leute testen lassen, denn wenn man nichts von seiner Infektion weiss macht man sich auch nicht strafbar....auch eine fatale Folge des Fehlverhaltens der deutschen Öffentlichkeit/Politik/Justiz."
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel