Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10390
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
2.000 protestieren gegen Dolce Freddo


#19 Bernd-das-BrotAnonym
  • 10.05.2009, 13:54h
  • Die schwule Szene ist nun mal BUNT und VIELFÄLTIG !!! :-) Wowi würde sagen: "Und das ist auch gut so!" :-)

    Ich denke mal - jede Hete wird verstehen, das es sich bei den "Schwestern" und dem "Staatsministerium für Tuntensicherheit" etc. vom Outfit her auch um eine Art der gewollten "Provokation" handelt ...

    Würden in der Yellow Press nur noch Fotos von "kahl geschorenen Ledermännern" erscheinen, würde Man(n) uns auch wieder in eine "falsche Ecke" stecken ?! Also - wie Man(n) es macht ... Man(n) wird es Niemanden "recht" machen können ...

    Zur Kiss Inn Aktion selber möchte ich noch sagen: "Hut ab für die doch sehr spontane Organisation der Demo, die auch hier in diversen Blogs zum Thema DOLCE FREDDO ihren Anfang genommen hat vor ein paar Tagen !" Anregung an die Orga: Das nächste mal aber bitte nicht die "Flüstertüte" vergessen, so das Man(n) auch am Nolle noch was versteht! :-))

    Was den Vergleich zum Eis-Boykott und dem Marburger Kongress betrifft, da möchte ich nun anfügen, das eine Demo immer nur so gut ist, wie seine (spontane) Organisation! Und genau daran hapert es ... meistens :-)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel