Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10425
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Protestaktion gegen Homo-Heiler-Kongress


#2 The Risen - letzte Momente der FassungslosigkeitAnonym
  • 15.05.2009, 16:16h
  • Antwort auf #1 von Liedel
  • Lieber @Pitty, ich bezweifle stark, dass du mit diesem Aufruf hier Erfolg haben wirst, denn in diesem Forum werden neuerdings Leute bejubelt, die explizit schwule Männer als "ungesund", "engstirnig", "nicht locker" und "noch nicht den natürlichen Zustand erreicht" diffamieren. Insofern scheinen weite Teile der in diesem Forum Anwesenden ja ebenfalls der Meinung zu sein, dass Schwulsein veränderbar und veränderungsbedürftig ist, denn schließlich will man ja nicht als "engstirnig" oder "unlocker" dastehen, wenn die Hetero-Porno-Industrie einem das geile Hetero-Dasein so unwiderstehlich macht, oder?! Gerade vor dem Hintergrund der aktuell diskutierten "Homo-Heilungs"-Bestrebungen hätte ich der so genannten Community einen etwas kritischeren Umgang mit subtiler Diffamierung zugetraut, die im Kern in eben diese Richtung geht! Aber nach den Ereignissen der letzten Tage in einem anderen Thread wundert mich in diesem Punkt gar nichts mehr, und jede heuchlerische Empörung über den "Homo-Heiler-Kongress" ist zumindest auf dieser Seite völlig unglaubwürdig!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel