Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10425
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Protestaktion gegen Homo-Heiler-Kongress


#3 RandyProfil
  • 15.05.2009, 16:26hFrankfurt/Main
  • Wie weiter dem Bericht der heutigen Ausgabe der FR zu entnehmen ist, hält der CDU-Franktionsvorsitzende Philipp Stompfe den grünen Bürgermeister Franz Kahle in seinem Amt für "nicht mehr tragbar", weil er jeden Respekt vor der christlichen Kultur und den christlichen Gemeinden verloren habe. Der Grüne soll die Unterzeichner einer Erklärung "gegen totalitäre Bestrebungen der Lesben-und Schwulenverbände" öffentlich als Hassprediger bezeichnet haben.Dies bestreitet allerdings Kahle.
    CDU-Stompfe ist allerdings Mitunterzeichner der Erklärung "bodenlose Unverschämtheiten". Diese kann man sehr wohl als "Hasspredigt" gegen Schwule und Lesben bezeichnen. Dort ist u.a. zu lesen, dass praktizierte Homosexualität ein erhebliches gesundheitliches Risiko berge.
    Und dieser Herr erwartet "Respekt vor der christlichen Kultur"? - eine Kultur , die seit 2000 Jahren aus Intoleranz besteht und sich immer wieder bemüht Menschen gesetzlich auf ihre verlogene Kirchenmoral zu verpflichten und bei abweichendem Verhalten zu kriminalisieren.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel