Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10425
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Protestaktion gegen Homo-Heiler-Kongress


#31 AxelBerlinAnonym
#32 gigi-leserAnonym
#33 stromboliProfil
#34 stromboliProfil
#36 stromboliProfil
  • 19.05.2009, 10:33hberlin
  • Antwort auf #35 von AxelBerlin
  • kennst du das lied vom musikkritiker ( Georg Kreisler) :
    ... man schenkt mir platten,
    ich brauch krawatten und neue schuh...

    was fang ich mit kitschkarten an, wo ich geld bettlen geh, um deine genkartoffel bei reichelt einkaufen zu können; immer noch nichts vom sozialgefälle in deutschland gelesen? ("Wenn Sie so wollen, ist das ein Kollateralschaden der neoliberalen Politik, die wir in den letzten 20 Jahren hatten."
    Bernhard Emunds, Leiter des Oswald von Nell-Breuning-Instituts für Wirtschafts-und Gesellschaftsethik im Deutschlandfunk zum Armutsatlas des Paritätischen Gesamtverbandes)
    zu:
    www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/armut-zerlegt-deu
    tschland/


    Dank volldampfkapitalismus rein in die armutfalte ( nicht falle.. !) und als trostpflaster einen quitschenden coalabär mit masern...
    von liebe kann da keine rede sein...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #35 springen »
#37 AxelBerlinAnonym
#38 muttiAnonym
  • 19.05.2009, 19:46h
  • ..erbrachte das überraschende Ergebnis, dass ein Sechstel der Befragten angab, Homosexuelle mit dem Ziel der Umpolung behandelt zu haben...Aber es gibt zudem den begründeten Verdacht, dass diese Haltungen außerhalb ihres Ursprungsmilieus auf Applaus bei der schweigenden Mehrheit stoßen würden, wenn sie sich erst einmal richtig ausbreiten können. Und das macht sie zu einer echten Bedrohung...

    www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30309/1.html
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel