Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10593
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Homo-Gruppen besorgt über "Brüno"


#1 xyAnonym
  • 16.06.2009, 20:25h
  • Erste und wichtigste Regel für jeden berufsbetroffenen Funktionär: Keine Gelegenheit auslassen, um zu jammern und sich zu beschweren (oder zumindest schwere Bedenken zu bekunden), um auf diese Weise seine eigene Unentbehrlichkeit nachzuweisen.

    Um es zu wiederholen: Eine schlimmere, umfassendere Bestätigung sämtlicher, auch noch der allerplattesten Homoklischees als das, was schwule Medien bieten, kann es kaum geben. Also erstmal diese verbieten oder durchgreifend zensieren, wenn man so besorgt ist, und dann können wir uns mit den Heten befassen.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel