Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10726
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Mach mir den Brüno


#1 Absurde LogikAnonym
  • 09.07.2009, 17:43h
  • Ich schließe mich folgendem Kommentar von "Annorlunda" zu einem (dümmlich-heterozentrischen) "Brüno"-Artikel unter
    www.taz.de/1/leben/koepfe/artikel/1/schamlos-charmanter-held
    /

    an:

    "Nachdem ich die Vorschau gesehen habe, war mir klar, dass ein heterosexuelles Publikum diesen Film lieben wird, da er alle Vorurteile ueber Homosexuelle bestaetigt.
    Ich bin fast versucht, Anzeige zu erstatten wegen Hetze gegen eine Volksgruppe. Das hier hat nichts mehr mit Humor zu tun."

    Und Fakt ist: Diese Art der Volksverhetzung wird einen weitaus größeren Einfluss auf das Bewusstsein gerade junger Menschen haben als irgend etwas, das die Pius-Brüder ausstoßen!

    Eigentlich sollten im Jahr 2009 schwule Jungs und Männer, ihre Erotik, Sexualität, Liebe und Partnerschaft regelmäßig und selbstverständlich und in derselben Weise wie Heterosexuelle in den Massenmedien, z.B. in Kinofilmen, in der Pop-Branche, in Musikvideos, vorkommen! Stattdessen erleben wir aber einen immer aggressiveren Rückfall auf plumpsten Heterosexismus und die dümmsten Akte der Stigmatisierung und Verunglimpfung von schwulen Männern!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel