Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=10884
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
FDP kritisiert "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung"


#7 Thomas RedererAnonym
  • 12.08.2009, 04:24h
  • Vor einiger Zeit kam ich in den "Genuss" die FAZ für ein Jahr gratis zugeschickt zu bekommen. Gewarnt von Germanistik- und Philosophiestudenten, die FAZ sei "konservativ", habe ich mir trotzdem vorgenommen, ein eigenes Bild von dieser Tageszeitung zu machen.

    Nach drei Ausgaben war ich insbesondere von den Kommentaren derart verstört, dass ich mir ein Jahresabo der TAZ als Ausgleich zulegen musste!

    Diese neoliberalen Artikel der FAZ hätten auch direkt von Berlinpolis oder einer anderen wirtschaftsnahen Lobbyvereinigung geschrieben sein können.

    Da erinnere ich mich zum Beispiel an die Kommentare zum Mindestlohn. Eine Woche lang jeden Tag ein anders gestrickter Versuch, den Mindestlohn zu dämonisieren. Letztlich wurde tatsächlich behauptet, dass der Mindestlohn die gesamte deutsche Wirtschaft vernichten würde.

    Mein Credo: man nehme das ausgesprochen gute Feuilleton aus Pietätsgründen heraus und nutze den Rest der FAZ als Toilettenpapier. Mein Beitrag zum Umweltschutz!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel