Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=11472
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Doch keine Homo-Ehe in New York


#18 Police WatchAnonym
  • 04.12.2009, 13:26h
  • Antwort auf #16 von Good ol friend
  • Spannend: Uraufführung für ganz Südamerika.

    Polizeireform im Parlament
    Neue Polizei soll eng mit den Gemeinden kooperieren. Bessere Ausstattung und Lohnerhöhung

    "..Der moralische Schwerpunkt der Ausbildung, die Lohnerhöhung und neuen Formen der Kontrollen durch die Gemeinden weisen darauf hin, dass die venezolanische Regierung entschlossen ist, die Korruption als das zentrale Problem der lateinamerikanischen Polizei anzugehen. Tatsächlich haben die Polizeikräfte in der Bevölkerung den denkbar schlechtesten Ruf. Dass sich bei der Aufklärung von Verbrechen herausstellt, dass Polizisten daran beteiligt sind, gehört eher zur Normalität. Auch wenn er das Thema Korruption nicht direkt ansprach, verwies Chávez bei der Vorstellung der Reform auf den Status der Beamten: "Sie waren in der Bevölkerung verhasst, weil sie auf den Straßen die Leute niederschossen, man benutzte sie für die Interessen der Reichen." Auch Innenminister Tareck El Aissami verwies auf das schlechte Image der Exekutive. Man habe über Jahrzehnte ein klassisches Polizeimodell verfolgt, das dem bürgerlichen Staat entsprochen und auf sozialem Ausschluss basiert habe..."

    www.amerika21.de/nachrichten/inhalt/2009/dez/reforma_293847_
    policial/


    Ob ich die Mariela mal an
    den Hugo wenden kann ?

    Man kann auch bei der Botschaft nachfragen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #16 springen »

» zurück zum Artikel