Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=11522
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Hasssänger Buju Banton in Miami verhaftet


#3 Liebe statt HassAnonym
  • 14.12.2009, 13:36h
  • "Seine Homophobie begründet der Jamaikaner mit seiner "Kultur und Erziehung" sowie mit seiner christlichen Religion. Daher könne er Homosexualität "nicht in tausend Jahren" gutheißen."

    Und wegen meiner Kultur, Erziehung und Religion kann ich Homohasser und andere Faschisten nicht in tausend Jahren akzeptieren! Nur im Gegensatz zu diesen rufe ich nicht zu Gewalt und Mord auf!

    Ansonsten:
    schön, dass er endlich festgenommen wird und klar wird, dass solche Leute, die andere als unmoralisch ablehnen, selbst den meisten Dreck am Stecken haben. Aber es bleibt ein Skandal, dass er nicht schon längst wegen den Mordaufrufen festgenommen und vor Gericht gestellt wurde.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel