Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?11563
  • 21. Dezember 2009, noch kein Kommentar

Neu auf DVD: Hector Babencos Film "Pixote" über Slum-Kids aus Sao Paulo

Von Carsten Weidemann

Über die Hälfte der brasilianischen Bevölkerung ist jünger als 27 Jahre. Bei Millionen dieser Jugendlichen sind die Eltern zu arm, um für ihre Kinder zu sorgen, also schlagen sie sich alleine durch.

Hector Babencos weltweit ausgezeichnetes und "Golden Globe" nominiertes Meisterwerk "Pixote zeigt die düstere Welt von vier Kindern - des 10jährigen Pixote und seiner Freunde Lilica, Dito und Diego. Sie schaffen die Flucht aus einer brutalen Besserungsanstalt und überleben auf den Straßen von Sao Paulo durch Diebstahl, Drogenhandel, Prostitution, Raub und Mord. Immer auf der Flucht vor der Polizei, führen sie einen ständigen im Kampf ums Überleben. Schockierende und verstörende Bilder einer barbarischen Kindheit.

Pixote, Regie: Hector Babenco, Darsteller: Fernando Ramos Da Silva, Jorge Juliao, Gilberto Moura, Edilson Lino, Drama, Brasilien 1981, 122 min, engl. OF mit dt. SF, mit umfangreichem Bonusmaterial, Label: cmv-Laservision

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.

Informationen zu Brunos-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu brunos.de. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.