Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=11602
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Hass-Sänger im Homo-Radio


#45 GerdAnonym
  • 09.01.2010, 11:22h
  • Ich weis gar nicht was der private Streit hier darstellen soll. Es geht um ein ernstes Thema das nicht dazu genutzt werden sollte, sich gegenseitig Vorwürfe zu machen. Das ist doch kindisch und teilweise schon niveaulos.
    Wichtig ist und bleibt doch die Frage: Warum äußert sich der LSVD nicht ernsthaft zu dem ihn gemachten Vorwürfen. Warum muß die Öffentlichkeit sich mit nichtssagenden Aussagen zufrieden geben, wollen die uns verar.... Es ist doch nicht zu übersehen das das Logo des LSVD und Beenie Man zusammen auf den Bilder des Rosa Archiv zu sehen sind. Wieso leugnet das der LSVD?

    www.rosa-archiv.de/archiv/homophobie/lsvdhomophobie/lsvdlogo
    am22122009.php


    Hallo Ihr da vom LSVD, wir sind hier nicht im Kindergarten, also behandelt die Öffentlichkeit auch entsprechend.
    So kann man natürlich seinen Ruf auch schädigen, aber das ist ja letztlich jedem seine Sache. Mein Glaube an der Ernsthaftigkeit an den guten Absichten des LSVD schwindet bei mir mit jedem Tag, denn was die hier veranstalten ist schlicht und einfach Volksverdummung!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel