Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=11634
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Westerwelle auf Auslandsreise mit Lebenspartner


#5 ThorbenAnonym
  • 14.01.2010, 18:22h
  • Klar, wenn unser Operettenminister Spaßkanzler Guido I. schon auf Staatskosten durch die Welt jetten kann, darf sein Freund natürlich nicht fehlen - aber auch nur da, wo es nicht zu gefährlich wird.

    In dem Moment, wo er seinen Freund unabhängig vom Land mitnimmt und auch in allen Ländern Homorechte anmahnt, finde ich es in Ordnung. Aber so wie er sich mit fadenscheinigen Argumenten zurückzieht (oder glaubt wirklich irgendwer, dass es sich auch nur ein Staat leisten könnte, einen westlichen Außenminister wegen seines Partners gefangen zu nehmen), hat er keinen Respekt verdient.

    Wie immer bei der FDP: reine Schau-Politik, aber bei der realen Politik mangelt es dann.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel