Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=11693
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Fiat baut das schwulste Auto


#11 eMANcipationAnonym
  • 01.02.2010, 14:16h
  • Antwort auf #10 von Sebastian123
  • Vielleicht solltest du dich lieber wieder mit Dingen beschäftigen, mit denen du dich auskennst.

    Homophobe Leute, die uns über unser "Nicht-Normalsein" belehren wollen, brauchen wir hier jedenfalls nicht!

    Hast du eigentlich nichts Besseres zu tun? Oder was fasziniert dich so an der abnormalen schwulen Welt?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #10 springen »
#10 Sebastian123
  • 01.02.2010, 13:46h
  • Ist doch klar...

    Stehender Knüppel in der Mitte, wenn das nicht Schwul genug ist...
  • Antworten » | Direktlink »
#9 VolumeProProfil
  • 29.01.2010, 16:01hMönchengladbach
  • Also ich finde den Wagen auch zum Kotzen!

    Der sieht scheiße aus und ist viel zu klein! Da kann man nicht mal ordentlich Gepäck für'n Urlaub reinpacken. Außerdem wird das Auto kein Schutz bei einem Unfall sein.

    Da bleib ich doch lieber bei meinem Mercedes, der ist gut gebaut, robust und man hat dort Platz für Gepäck.
  • Antworten » | Direktlink »
#8 JensAnonym
  • 29.01.2010, 12:29h
  • Das Auto sieht einfach blöd aus und ist auch zu lahm, da bleibe ich doch lieber bei VW.

    LG Jens
  • Antworten » | Direktlink »
#7 NacktscannerAnonym
#6 Liedel
  • 28.01.2010, 23:23h
  • Fiat und die Pannenstatistik, ähm ja

    Ick spar ja immer noch uffn Scirocco. Weil der so schön biiiiii ist
  • Antworten » | Direktlink »
#5 SnoopyAnonym
  • 28.01.2010, 23:17h
  • was zur hölle soll ein schwules auto sein.
    sowas ist einfach nur peinlich.
    auserdem ist die karre voll hässlich
  • Antworten » | Direktlink »
#4 gniwerjProfil
#3 Sexy CoolnessAnonym
  • 28.01.2010, 16:01h
  • Wer den Fiat 500 zum schwulsten Auto Euorpas gewählt hat, der muß wohl blind gewesen sein!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 NacktscannerAnonym
  • 28.01.2010, 15:39h
  • seit wann können autos schwul sein ??

    oder sind die "schwulen Autonarren" opfer ihres eigenen klischeedenkens?

    plüschig und verspielt MUSS ja schwul sein..
  • Antworten » | Direktlink »
#1 uaAnonym
  • 28.01.2010, 14:17h
  • Ich weiß echt nicht was an dem Teil schön sein soll. Für mich ist das kein Auto. Hatte im Dezember mal nen Opel Zafira, das war ein schönes Fahren. Geräumig, passt sogar mein Kerl rein mit fast 2m Größe. Nur der sechste Gang fehlte. Hazze jetzt im Januar mal fürs WE einen von den Firmen T5 bekommen, bekam ich nen Anschiss vom Beifahrer: 6.Gang, 190km/h...

    Aber für uns wohl eher so etwas:
    www.daciaclub.eu/sandero/sandero_stepway_dacia_suv.jpg
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel