Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=11854
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
US-Senatoren für schwule Blutspende


#7 legalizedAnonym
  • 06.03.2010, 20:47h
  • @dummfug:
    "...Also wenn ich das richtig im Kopf habe:
    Die Problematik ist einfach die, dass erst 3 Monate nach einer Infektion ausgeschlossen werden kann, dass das Blut nicht infektiös ist.
    Der Test wäre also negativ, trotzdem könnte das Blut jemanden infizieren...."

    Jo, und wieso hat das was mit Schwulen zu tun? Was ist mit den Ehemännern, Fernfahrern, Vertretern, Bauarbeitern auf Montage, etc. die mal eben ne Nutte vom Bahnhofsstrich nehmen?

    Oder mit denen, die in Grenznähe zu Polen, Tchechien o.ä. wohnen und zum Poppen rüber fahren?
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel