Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=11992
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Aids-Tod eines Pornomodells


#7 Benedictus
  • 05.04.2010, 15:03h
  • Antwort auf #4 von Strayer
  • "Die Akteure haben nicht wirklich eine Wahl"

    Der glaubt das wirklich oder? Warum werden dann nicht alle Leute Bareback-Pornodarsteller, wenn sie keine Kohle haben.

    Wenn ich so einen Schwachsinn nur höre: Der hatte keine Wahl. Jeder hat eine Wahl, solange er nicht dazu geprügelt oder mit der Waffe bedroht wird. Und selbst dann hat man eine!

    Und Du glaubst doch nicht wirklich, dass jemand, der bereit ist an bareback pornos mitzuwirken, im privaten Umfeld weniger promisk ist und dann immer schön das Kondom benutzt?!

    Sagt mal, wollt Ihr uns alle für dumm verkaufen oder was? der hätte sich den Virus sonstwo holen können.

    Nicht zu fassen...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel