Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=12318
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
McDonald´s-Chef lehnt Homo-Werbung ab


#7 JDAnonym
  • 16.06.2010, 16:41h
  • Ich finde den Spot gut und könnte mir den auch in Deutschland oder Großbritannien vorstellen. Dass solche Inhalte in den USA nicht erwünscht sind, ist doch jedem klar irgendwo. Schade, aber was will man machen? Zumindest versucht der McD Boss nicht, diese Meinung über die ganze Welt zu kippen wie seine Burger. Das ist doch auch schon mal was, dass man da offenbar einigermaßen flexibel reagieren kann... auch wenn es "nur" dazu dient, Burger zu verkaufen. Ich finde, wenn Schwule und Lesben selbstverständlicher in den Medien präsent sind als bisher (somit auch in Werbespots etc normal "wie jeder andere auch"), könnte das schon einige Mauern in den Köpfen aufweichen. Und das ist es doch eigentlich, worum es geht.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel