Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=12667
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Einkommensteuer: Bundesregierung wartet auf Karlsruhe


#13 herve64Ehemaliges Profil
  • 02.09.2010, 09:34h
  • Antwort auf #12 von Liedel
  • Man nenne mir -nicht nur in LBGT-Belangen- auch nur einen einzigen Punkt, den diese, unsere Bundesregierung nicht ausgesessen hat bis ihnen die Karlsruher Richter mal Feuer unter dem Hintern gemacht haben. Es ist schon peinlich, wenn man als Staatsbürger das Gefühl kriegen muss, dass die eigentliche Regierung nicht die "vom Volk gewählte" in Berlin ist, sondern sich in Karlsruhe befindet, die ihr ordentlich auf die Pfoten haut, wenn sie mal wieder ihre Inkompetenz an den Tag legt!

    Schließen wir Wetten ab, wie lange diese "Regierung" noch im Amt bleibt?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #12 springen »

» zurück zum Artikel