Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=12942
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Wahl zum Mr. Gay Europe abgesagt


#1 ImanuelCortezProfil
#2 Imelda MarcosAnonym
#3 BenAnonym
  • 18.10.2010, 17:41h
  • Wieso gibt es denn extra einen Mr. Gay?
    Es gibt doch Mr. Germany, Mr. World und was weiss ich nich was für Wahlen.
    Oder geht mit den kreischenden Frauen zu den Chippendales wenn euch dieser Heteronormdingsga so wichtig ist.
    Ich nehm mir die Jungs lieber ins Bett als sie vor der Bühne anzusabbern
  • Antworten » | Direktlink »
#4 eMANcipation*Anonym
  • 18.10.2010, 19:57h
  • Antwort auf #3 von Ben
  • Offenbar hast du immer noch nicht begriffen

    bzw. selbst ein vielfach höheres Suizidrisiko homosexueller Jugendlicher ist kein ausreichender Anlass dafür,

    wie dringend wir eine deutlich größere Zahl schwuler Identifikationsfiguren in der Öffentlichkeit und in der massenmedialen Welt brauchen!

    In der Tat sollten das aber nicht nur kommerzielle Abziehbilder sein, sondern Menschen, die neben ihrem ansprechenden Äußeren auch noch eine inhaltliche Botschaft

    im Sinne von Selbstbewusstsein, Individualität, Infragestellung von Normen, von Unterdrückung und Herrschaft sowie von sozialem Empfinden und Solidarität gegenüber anderen

    zu bieten haben.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »
#5 seb1983
#6 eMANcipation*Anonym
#8 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 18.10.2010, 22:22h
  • Schade, daß die Veranstaltung ausfällt. Ob wirklich der schleppende Ticketverkauf die Hauptschuld an der Absage trägt, ist äußerst fraglich. Und daß das Hotel aus dem Sponsorenvertrag ausgestiegen ist, halte ich für sehr bedenklich. Möglicherweise will die Kempinski seinen Ruf als "not gay-friendly" ja auch weiterhin ausbauen.
  • Antworten » | Direktlink »
#9 seb1983
  • 18.10.2010, 22:23h
  • Antwort auf #6 von eMANcipation*
  • Ist mir n bischen viel Stoff, und vermutlich ein bischen zu unschwul, auf dem einen Bild sind gar Frauen mit dabei urrrggh...
    Und dann auch noch aus dem Spiegel als total neokonservtives neofaschistisches Sprachrohr dieser total pösen heteronormadingsten Gewaltherrschaft, bin schwer enttäuscht von dir. Gabs nix von der Neues Deutschland oder Junge Welt??
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »
#10 Julek89
  • 19.10.2010, 00:40h
  • Der beste europäische Kandidat wird dann also automatisch Mr.Gay-Europe?

    Was ist denn dann, wenn ein Europäer Mr. Gay-World wird? Dann ist der ja beides...

    Wird dann bestimmt n Spanier ^^
  • Antworten » | Direktlink »
#12 vingtans
  • 19.10.2010, 01:40h
  • mister gay, misses spätauslese,mister und misses nordsüdwestunteroberfingen,mister laubbläser,misses obigartencentre,mister leather, misses erdbeeernte,spreewaldgurkenmisses und mister...

    mein gott...ich wünschte sämtliche saison ernte/schönheits/sonstirgendwas -adelige würden auf der stelle tot umfallen!!

    miss-wahlen sind nerviger amerikanisierter mupiz!
  • Antworten » | Direktlink »
#13 ImanuelCortezProfil
  • 19.10.2010, 02:05hKarlsruhe
  • .. ich finds ja geil.. alles was ich poste wird negativ bewertet.. ich bin hier anscheinend wie Saddam Hussein auf einer Tupperparty !

    Okay. Damit ich mich hier wachsender Beliebtheit erfreue folge ich schwulen Repressalien und werde diese Zeilen Regelkonform auf :
    Schwanz. Großer Schwanz. Grooooooßer, fetter Schwanz !

    Schickt Blumen !
  • Antworten » | Direktlink »
#14 AldiAnonym
  • 19.10.2010, 17:56h
  • Hallo ImmanuelCortez,
    ich denke das hat schon inhaltliche Gründe mit den roten Kästchen, an deinem Aussehen liegt es keinesfalls!
    Nur vermute ich, dass es mehrere hier traurig oder negativ finden, wenn ein so hübscher Mensch hier immer unseren größten Feinden im Parlament, nämlich CDU/CSU, die Stange hält (das ist nicht anzüglich gemeint).
    Und bitte nicht dieses Aufschwungsgefasel! Informiere dich richtig, dann wirst du erfahren, dass dieser so genannte "Aufschwung", bei weiten Teilen der Bevölkerung, vor allem bei den jüngeren, gar nicht ankommt.

    Mit Dumpinglöhnen wird Deutschland kein Exportweltmeister, da kannst dir sicher sein.
    Also nix mit "Kommt Aufschwung- kommt Gaybusiness".

    Es ist gut, dass die in vielerlei Hinsicht unsoziale, menschenverachtened Politik von CDU/CSU und FDP auch in diesem Forum thematisiert wird und es hier genügend User gibt, die sich von unserer Regierung noch nicht das Hirn vernebeln lassen.
    Das ist zwar Pech für dich, dass du dir hier mit CDU- Lob keine Freunde machen wirst- aber in der Welt draußen dürfte "kontakten" aufgrund deines Aussehens für dich glaub ich weniger problematisch sein. Also raus ins Leben und dich nicht zu viel über dieses Forum ärgern
  • Antworten » | Direktlink »
#15 EumelAnonym
#16 KameliendameEhemaliges Profil
#17 eMANcipation*Anonym
#18 alexander

» zurück zum Artikel