Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=13682
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Führen Tauschbörsen-Abmahnungen zum Zwangsouting von schwulen Teenagern?


#38 loellieEhemaliges Profil
  • 14.02.2011, 11:31h
  • Antwort auf #35 von Flo
  • Na Kleiner, wenn du mich hier durch die Blume als Lügner diffamieren willst, dann frag doch einfach mal die Queer.de-Autoren wie das mit dem Urheberrecht bei ihnen funktioniert , auch wenn das ein hier "Kleinverlag" ist. Spätestens bei den Holzmedien hast du als Journalist Urheberrecht gehabt. Ich kenne persönlich genug Leute, die im Netz anonym publizieren müssen, weil deren Arbeitgeber die Nutzung des eigenen Namens bei ausserverlaglichen Publikationen verbieten, zB..

    Aber, agitiere du nur schön weiter. Dass mit "Urhebern" kein Spielraum existiert, um eine etwaige Reform zur Verhinderung von Missbrauch mit dem Uhg auch nur zu diskutieren, ist nichts neues.
    In der Tat bin ich ja froh, dass der Gesetzgeber nicht auf mich hört, denn die Hysterie meiner Mitbewerber ist mein bestes Kapital, weil sie potenzielle Kunden mit irrwitzigen Forderungen im Falle des Verstoss gegen Nutzungslizenzen verschrecken. Und deshalb bin ich dir dankbar für dein Engagement. Wirklich!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #35 springen »

» zurück zum Artikel