Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=13817
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwul-lesbische Poster-Flut in Berlin


#47 Mutter TheresaAnonym
  • 10.03.2011, 11:31h
  • Antwort auf #45 von BurgerBerlin
  • Die Milliarden zur Wahrung und dem Ausbau geostrategischer Interessen (Rohstoffe, Wirtschaftsrouten, etc.) kamen und kommen
    aus Ländern, in denen der Expertenbegriff:
    "islamistischer Terror" geprägt wurde.

    Er drückt die Analyse aus, dass es sich um Terror
    handelt, der den Islam als Verkleidung nutzt.

    So die Beschreibung us-amerikanischer, europäischer und auch israelischer Geheimdienstanalysten.

    Natürlich können globale Akteure auch diesen verkleideten Terror nutzen, um wiederum verkleidet ihre Gewichtungen und Stressfaktoren zu balancieren.

    Das kann man öffentlichen Publikationen und Studien entnehmen, ebenso den cables bei wikileaks.

    "Christen, Juden und Atheisten sind in diesen Ländern einer Verfolgung ausgesetzt. "

    Hier fehlt gezielt und beabsichtigt Moslems.

    Nun war der Sinn deines Beitrages aber ein verkleidet aufpeitschender.

    Mein Sohn.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #45 springen »

» zurück zum Artikel